Dieser Meinung der Kollegen
vom Kein & Aber Verlag
können wir uns nur anschließen!
Sollten Sie mit Stil in
den Urlaub fahren wollen
und noch auf der Suche nach
der geeigneten Lektüre
sein, habe wir, wie in jedem
Jahr, unsere Urlaubsempfehlungen
im Schaufenster dekoriert.
Lassen Sie sich verführen!

Diogenes 22,00 €

Sue Hubbell:Leben auf dem Land
Eine Hymne auf das entschleunigte Leben: Sue Hubbell, ehemals Bibliothekarin in Rhode Island, dann Bienenzüchterin auf einer einsam gelegenen Farm in Missouri, zeigt uns mit feinem Humor und naturwissenschaftlicher Kenntnis, wie viel wir von Bienen und Fledermäusen, von Insekten und Pflanzen lernen können, kurz: von den faszinierenden Beziehungen und Prozessen in der Natur. Das schönste Buch zum “Slow Life” nun in Neuausgabe. (Quelle KNV)

Tropen 22,95€

Saskia de Coster: Wir und ich
In der Villengegend “Der Berg” spielt sich hinter hohen Hecken das geordnete und mehrfach alarmgesicherte Leben der Familie Vandersanden ab. Mutter Mieke kämmt zur Entspannung Teppichfransen. Vater Stefaan hat für jede Lebenssituation den passenden Dylan-Song parat. Und Tochter Sarah muss Besuch von Schulfreunden zwei Wochen im Voraus anmelden. Bis eines Tages Miekes Bruder aus dem Gefängnis entlassen wird, sich bei Vandersandens einquartiert und Sarah die Welt jenseits des Kokons der Langeweile zeigt. (Quelle KNV)
“Es ist ein wunderbar ironischer Gesellschaftsroman. Über Menschen die vermeintlich alles haben und denen doch so vieles fehlt.”

Klett-Cotta 22,95€

Peter Nichols:Die Sommer mit Lulu
Die Villa Los Roques ist ein zeitloser Ort: Seit drei Generationen zieht das kleine Strandhotel im äußersten Osten Mallorcas Bohemiens und Lebenskünstler an. Als Lulu, die Besitzerin, inzwischen über achtzig Jahre alt, eines nachmittags zufällig auf ihren ersten Ehemann Gerald trifft, kommt es zum Handgemenge, und die einstigen Liebenden ertrinken im Meer. Entsetzt kehren Luc und Aegina, die Kinder aus den zweiten Ehen, auf die Insel zurück, um ein schweres Erbe anzutreten, immer der Frage nach: Was ist im Sommer 1948 passiert? Denn in der kleinen Inselgemeinschaft hat jede Intrige und jede Affäre ihren Ursprung in der Vergangenheit. Und die alten Enttäuschungen sind längst nicht vergeben. (Quelle KNV) “Ein Urlaubsschmöker mit allen Komponenten, die es für eine spannende und unterhaltsame Lektüre braucht.”

DuMont Buchverlag 24,99€

*Richard Russo: Diese gottverdammten Träume.”
Miles Roby ist 40, geschieden, Vater einer pubertierenden Tochter und Geschäftsführer des einzigen Diner in Empire Falls, einer von jahrzehntelanger Rezession geplagten Kleinstadt in Maine. Genauso wie der träge River Knox gleiten auch die Leben von Richard Russo’s exzellent gezeichneten Protagonisten dahin: Miles hat sein vielversprechendes Studium vor vielen Jahren abgebrochen, weil seine Mutter im Sterben lag. Seine Lebensträume? Aufgeschoben. Aufgegeben. “Diese gottverdammten Träume” ist ein passender Titel für dieses stille, einfühlsame, großartige Provinzepos, das völlig zurecht 2002 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde.

Für den Inhalt der weiterführenden Links übernehmen wir keine Haftung.

bam – Buchladen am Markt
Wilhelmsplatz 12
63065 Offenbach am Main

Telefon 069 – 88 33 33
Fax 069 – 88 50 40
info@buchladenammarkt.de

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9 – 19 Uhr,
Samstags, 9 – 15 Uhr

LITERATURKURIER ABONNIEREN!

Lassen Sie sich wöchentlich und kostenlos über Neues aus der Welt der Bücher, unseren Laden und über interessante Veranstaltungen in Offenbach informieren.

Tragen Sie sich einfach hier mit Ihrer
E-Mail-Adresse ein: